• Starter und Ergebnisse Aachen 2015

    Starter und Ergebnisse Aachen 2015

  • Springen

    Springen

    19.08.2015
    Hauptstadion
    09.30 Uhr
    -
    11.50 Uhr
    Preis der StädteRegion Aachen in memoriam Landrat Hermann-Josef Pütz

    Springprüfung Fehler/Zeit
    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015 Wettbewerbe.

    • S4
    • Springprüfung (Fehler/Zeit)
    • es gewinnt der Reiter mit der geringsten Fehlerzahl und der schnellsten Zeit
    • Hindernishöhe bis 1,50 Meter
    • Prüfungsdauer ca. 3 Stunden
    • Qualifikation für S10

    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015

    /wp-content/uploads/2011/04/Logo-Städtregion.jpg
    about:blank
    14.00 Uhr
    -
    17.45 Uhr
    Turkish Airlines-Preis

    Zeitspringprüfung und 1. Wertungsprüfung Team
    gleichzeitig erste Qualifikation Einzelwertung

    • S1
    • 1. Wertungsprüfung Team, gleichzeitig erste Qualifikation Einzelwertung
    • Zeitspringprüfung
    • Hindernishöhe bis 1,50 Meter
    • Prüfungsdauer ca. 4 Stunden
    /wp-content/uploads/2011/07/Logo-Turkish-Airlines.jpg
    about:blank
    18.30 Uhr
    -
    19.50 Uhr
    Sparkassen-Youngsters-Cup

    Springprüfung für junge Pferde (Fehler/Zeit)
    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015 Wettbewerbe

    • S5
    • Springprüfung für junge Pferde (Fehler/Zeit)
    • Diese Prüfung gehört zur sogenannten Youngsters-Tour; jedes Team darf hierfür zwei Pferde mitbringen
    • 1. Wertungsprüfung für den Youngsters-Cup
    • Alter der Pferde: 7 und 8 Jahre
    • Springprüfung Fehler/Zeit
    • es gewinnt der Reiter mit der geringsten Fehlerzahl und der schnellsten Zeit
    • Hindernishöhe bis 1,40 Meter
    • Prüfungsdauer ca. 1,5 Stunden
    • Einlass für Kartenkunden 9 Uhr, Beginn ab 18.30 Uhr
    • Qualifikation für S9

    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015 Wettbewerbe

    /wp-content/uploads/2011/04/Logo-Sparkasse.jpg
    about:blank
    20.08.2015
    Hauptstadion
    09.15 Uhr
    -
    11.25Uhr
    STAWAG-Preis

    Springprüfung (Fehler/Zeit)
    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015 Wettbewerbe.

    • S6
    • Springprüfung (Fehler/Zeit)
    • es gewinnt der Reiter mit der geringsten Fehlerzahl und der schnellsten Zeit
    • Hindernishöhe bis 1.50
    • Prüfungsdauer ca. 3 Stunden
    • Qualifikation für S10
    /wp-content/uploads/2011/03/Stawag.jpg
    about:blank
    13.45 Uhr
    -
    17.45 Uhr
    Mercedes-Benz Preis

    Mannschaftswertung
    1. Umlauf

    • S2
    • Finale Teamwertung und 2. Qualifikation Einzelwertung 1. Umlauf
    • Mannschaftsspringprüfung mit 2 Umläufen
    • für den zweiten Umlauf qualifizieren sich die besten 50 Teilnehmer (Ergebnisse aus S1 und dem 1. Umlauf aus S2 werden addiert)
    • es qualifizieren sich 10 Teams und die besten 10 Einzelreiter
    • Pro Umlauf werden die 3 besten Ergebnisse pro Team gewertet
    • Es siegt die Mannschaft mit der geringsten Fehlerzahl nach beiden Umläufen
    • Bei Fehlergleichheit nach beiden Umläufen entscheidet ein Stechen; pro Team muss aber nur ein Reiter im Stechen antreten; dieser wird vom Team selber bestimmt
    • Dauer ca. 3,5 Stunden
    /wp-content/uploads/2011/03/Mercedes.jpg
    about:blank
    18.45 Uhr
    -
    19.35 Uhr
    SAP-Preis, 1. Wertungsprüfung

    Teil von Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport
    1. Wertungsprüfung (Fehler/Zeit)

    • N1
    • 1. Wertungsprüfung
    • Springprüfung (Fehler/Zeit)
    • für Reiter unter 25 Jahren
    • es gewinnt der Reiter mit der geringsten Fehlerzahl und der schnellsten Zeit
    • Prüfungsdauer ca. 1 Stunde

    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015

    /wp-content/uploads/2014/07/SAP-Programm-150x150.jpg
    about:blank
    21.08.2015
    Hauptstadion
    10.15 Uhr
    -
    11.15 Uhr
    Preis der Soers

    Springprüfung (Fehler/Zeit)

    • S7
    • es gewinnt der Reiter mit der geringsten Fehlerzahl und der schnellsten Zeit
    • Startberechtigung haben alle Reiter die an S4 und S6 teilgenommen haben und nicht für S10 qualifiziert sind
    • Hindernishöhe bis 1,50 Meter
    • Prüfungsdauer ca. 2,5 Stunden
    about:blank
    about:blank
    12.00 Uhr
    -
    13.10 Uhr
    Sparkassen-Youngsters-Cup

    Springprüfung für junge Pferde (Fehler/Zeit)
    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015 Wettbewerbe.

    • S8
    • Springprüfung für junge Pferde (Fehler/Zeit)
    • Diese Prüfung gehört zur sogenannten Youngsters-Tour; jedes Team darf hierfür zwei Pferde mitbringen
    • 2. Wertungsprüfung für den Youngsters-Cup
    • Alter der Pferde: 7 und 8 Jahre
    • Springprüfung Fehler/Zeit
    • es gewinnt der Reiter mit der geringsten Fehlerzahl und der schnellsten Zeit
    • Qualifikation für S9
    • Hindernishöhe bis 1,40 Meter
    • Prüfungsdauer ca. 1,5 Stunden

    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015 Wettbewerbe

    /wp-content/uploads/2011/03/Logo-Sparkasse.jpg
    about:blank
    14.15 Uhr
    -
    15.05 Uhr
    SAP-Preis, 2. Wertungsprüfung

    Teil von Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport
    2. Wertungsprüfung (Fehler/Zeit)

    • N2
    • 2. Wertungsprüfung
    • Springprüfung (Fehler/Zeit)
    • für Reiter unter 25 Jahren
    • es gewinnt der Reiter mit der geringsten Fehlerzahl und der schnellsten Zeit
    • Prüfungsdauer ca. 1 Stunde

    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015

    /wp-content/uploads/2014/07/SAP-Programm1-150x150.jpg
    about:blank
    17.00 Uhr
    -
    19.40 Uhr
    MedallienentscheidungMercedes-Benz Preis

    Mannschaftswertung
    2. Umlauf, Finale

    • S2
    • Finale Teamwertung und 2. Qualifikation Einzelwertung 2. Umlauf
    • Medaillenentscheidung
    • Mannschaftsspringprüfung mit 2 Umläufen
    • für den zweiten Umlauf qualifizieren sich die besten 10 Teams
    • Pro Umlauf werden die 3 besten Ergebnisse pro Team gewertet
    • Es siegt die Mannschaft mit der geringsten Fehlerzahl nach beiden Umläufen
    • Bei Fehlergleichheit nach beiden Umläufen entscheidet ein Stechen; pro Team muss aber nur ein Reiter im Stechen antreten; dieser wird vom Team selber bestimmt
    • Dauer ca. 2,5 Stunden von ca. 17.00 bis 17.30 Uhr: 10 Einzelreiter
    • von ca. 18.00 bis 19.40 Uhr Teamreiter (finale Teamwertung)
    /wp-content/uploads/2011/03/Mercedes1.jpg
    about:blank
    22.08.2015
    Hauptstadion
    18.15 Uhr
    -
    20.00 Uhr
    Sparkassen-Youngsters-Cup - Finale

    Springprüfung für junge Pferde mit Stechen
    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015 Wettbewerbe.

    • S9
    • Qualifiziert sind die besten 30 Teilnehmer aus den Qualifikations-Prüfungen S5 und S8
    • Springprüfung mit einem Umlauf und Stechen
    • Für das Stechen qualifizieren sich alle Teilnehmer, die den Umlauf ohne Fehler beendet haben
    • Es siegt der Teilnehmer mit der geringsten Fehlerzahl und der schnellsten Zeit im Stechen
    • Hindernishöhe bis 1,45 Meter
    • Prüfungsdauer ca. 1,5 Stunden
    • Dem Gewinner der Gesamtwertung des Sparkassen-Youngsters-Cup (drei Springprüfung S5, S8, S9), wird durch die Sparkasse ein Fohlen geschenkt.

    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015 Wettbewerbe

    /wp-content/uploads/2011/03/Logo-Sparkasse1.jpg
    about:blank
    21.00 Uhr
    -
    22.45 Uhr
    Preis der AachenMünchener

    Springprüfung (Fehler/Zeit) mit Stechen
    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015 Wettbewerbe.

    • S10
    • unter Flutlicht
    • Qualifiziert sind die 40 besten Teilnehmer aus S4 und S6
    • Springprüfung mit einem Umlauf und Stechen
    • Für das Stechen qualifizieren sich alle Teilnehmer, die den Umlauf ohne Fehler beendet haben
    • Es siegt der Teilnehmer mit der geringsten Fehlerzahl und der schnellsten Zeit im Stechen
    • Hindernishöhe bis 1,55 Meter
    • Prüfungsdauer ca. 2 Stunden

    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015 Wettbewerbe

    /wp-content/uploads/2011/03/AM.jpg
    about:blank
    23.08.2015
    Hauptstadion
    13.15 Uhr
    -
    14.15 Uhr
    SAP-Preis

    Finale von Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport
    Springprüfung (Fehler/Zeit) mit Stechen.

    • N3
    • Springprüfung (Fehler/Zeit) mit Stechen
    • Finale
    • für Reiter unter 25 Jahren
    • für das Stechen qualifizieren sich alle Teilnehmer, die den Umlauf ohne Fehler beendet haben
    • es gewinnt der Reiter mit der geringsten Fehlerzahl und der schnellsten Zeit
    • Prüfungsdauer ca. 1 Stunde

    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015

    /wp-content/uploads/2014/07/SAP-Programm2-150x150.jpg
    about:blank
    16.00 Uhr
    -
    18.10 Uhr
    MedallienentscheidungRolex European Champion - Finale Einzelwertung

    Springprüfung mit 2 Umläufen

    • S3
    • Springprüfung mit 2 Umläufen
    • Medaillenentscheidung
    • Finale Einzelwertung
    • 25 Teilnehmer (die 25 besten aus den Qualifikationen)
    • alle 25 Reiter aus dem 1. Umlauf sind qualifiziert für den 2. Umlauf
    • bei Strafpunktgleichheit nach beiden Umläufen entscheidet ein Stechen über den Sieg
    • Es siegt der Teilnehmer mit der schnellsten fehlerfreien Zeit im Stechen
    • Hindernishöhe bis 1,60 Meter
    • Prüfungsdauer ca. 2,5 Stunden
    • Gewinner erhält den „Preis des Bundesministers des Innern“
      Sonderehrenpreis dem/der Einzeleuropameister/in Springen, gegeben vom Bundesminister des Innern Herrn Dr. Thomas de Maizière
    /wp-content/uploads/2011/03/Rolex-neu-150x150.jpg
    about:blank

    Teilnehmer Springen Aachen 2015

    Hier finden Sie die Teilnehmer Springen der FEI Europameisterschaften Aachen 2015.

    Starter und Ergebnisse

    Parcoursskizzen

    Trainingsspringen, 18. August
    Preis der StädteRegion Aachen in memoriam Landrat Hermann-Josef Pütz, 19. August
    Turkish Airlines-Preis, 19. August
    Sparkassen-Youngsters-Cup, 19. August
    STAWAG-Preis, 20. August
    Mercedes-Benz Preis, erste Runde, 20. August
    SAP-Preis, 1. Wertungsprüfung, 20. August
    Mercedes-Benz Preis, zweite Runde, 21. August
    Preis der Soers, 21. August
    Sparkassen-Youngsters-Cup, 21. August
    SAP-Preis, 2. Wertungsprüfung, 21. August
    Sparkassen-Youngsters-Cup, Finale, 22. August
    Preis der AachenMünchener, 22. August
    SAP-Preis, Finale, 23. August
    Rolex Grand Prix, erste Runde, 23. August
    Rolex Grand Prix, zweite Runde, 23. August

    Ausschreibung 2015

    Download Ausschreibung Springen (PDF)

    Sonderehrenpreise

    Gewinner des Sparkassen-Youngsters-Cup

    Samstagabend, 22. August 2015: Sonderehrenpreis der Sparkasse

    Dem Sieger der Gesamtwertung des Sparkassen-Youngsters-Cup (drei Springprüfung S5, S8, S9), wird durch die Sparkasse ein Fohlen geschenkt.

    Europameister Einzel Springen:

    Sonntag, 23. August 2015: „Preis des Bundesministers des Innern“

    Sonderehrenpreis dem/der Einzeleuropameister/in Springen, gegeben vom Bundesminister des Innern Herrn Dr. Thomas de Maizière

  • Dressur

    Dressur

    12.08.2015
    Hauptstadion
    9.30 Uhr
    -
    17.50 Uhr
    Lambertz-Preis Grand Prix

    Finale Teamwertung und Qualifikation Einzelwertung - Teil 1

    • D1
    • Grand Prix
    • Finale Teamwertung und Qualifikation Einzelwertung
    • Die Startfolge innerhalb der Mannschaft wird bei der Equipechefbesprechung am Mittwoch bekanntgegeben; die Startfolge der Nationen wird gelost; die Einzelreiter werden zwischen den Mannschaftsreitern gelost
    • Prüfungsdauer jeweils ca. 7,5 h
    • Einlass für Kartenkunden ab 8.30, Beginn ab ca. 9.30 Uhr
    /wp-content/uploads/2013/06/Lambertz-Logo1.jpg
    about:blank
    13.08.2015
    Hauptstadion
    11.00 Uhr
    -
    19.40 Uhr
    MedallienentscheidungLambertz-Preis Grand Prix

    Finale Teamwertung und Qualifikation Einzelwertung - Teil 2

    • D1
    • Grand Prix
    • Medaillenentscheidung
    • Finale Teamwertung und Qualifikation Einzelwertung
    • Die Startfolge innerhalb der Mannschaft wird bei der Equipechefbesprechung am Mittwoch bekanntgegeben; die Startfolge der Nationen wird gelost; die Einzelreiter werden zwischen den Mannschaftsreitern gelost
    • Prüfungsdauer jeweils ca. 7,5 h
    • Gewinner erhält den  „Sonderehrenpreis der Landesregierung Nordrhein-Westfalens“ Sonderehrenpreis dem/der Mannschaftseuropameister Dressur, überreicht von Frau Ute Schäfer, Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalens
    /wp-content/uploads/2013/06/Lambertz-Logo.jpg
    about:blank
    15.08.2015
    Hauptstadion
    11.00 Uhr
    -
    16.50 Uhr
    MedallienentscheidungMEGGLE-Preis

    Einzelentscheidung Grand Prix Spécial

    • D2
    • Grand Prix Spécial
    • Medaillenentscheidung
    • Zweite Wertungsprüfung für die Einzelwertung
    • startberechtigt sind die besten 30 Reiter aus D1
    • sollten sich alle 4 Reiter eines Landes für die Prüfung qualifiziert haben, sind alle 4 Reiter startberechtigt
    • Prüfungsdauer ca. 6 Stunden
    • Einlass für Kartenkunden ab 10 Uhr, Beginn ab 11 Uhr
    /wp-content/uploads/2013/06/Meggle.jpg
    about:blank
    16.08.2015
    Hauptstadion
    13.41 Uhr
    -
    16.50 Uhr
    MedallienentscheidungDeutsche Bank Preis

    Einzelentscheidung Grand Prix Kür

    • D3
    • Grand Prix Kür
    • Medaillenentscheidung
    • Finale Einzelwertung
    • startberechtigt sind die 15 besten Reiter/Pferde aus D2
    • pro Land sind max. 3 Reiter startberechtigt
    • Prüfungsdauer ca. 3 Stunden
    • Einlass für Kartenkunden ab 9 Uhr, Beginn ab 13.30 Uhr
    • Gewinner erhält den Preis des Ministers für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen" Sonderehrenpreis dem/der Einzeleuropameister/in Dressur – Kür, gegeben vom Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen Herrn Johannes Remmel
    /wp-content/uploads/2013/06/Deutsche-Bank-Logo.jpg
    about:blank
    16.50 Uhr
    -
    17.05 Uhr
    Deutsche Jugend Quadrille

    präsentiert von der Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung

    präsentiert von der Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung

    • 8 Reiter aus den Altersklassen Junge Reiter und Junioren
    /wp-content/uploads/2015/02/Logo-Liselott.jpg
    about:blank

    Teilnehmer Dressur Aachen 2015

    Hier finden Sie die Teilnehmer Dressur der FEI Europameisterschaften Aachen 2015.

    Starter und Ergebnisse

    Ausschreibung 2015

    Download Ausschreibung Dressur (PDF)

    Sonderehrenpreise

    Europameister Team Dressur:

    Donnerstag, 13. August 2015: „Sonderehrenpreis der Landesregierung Nordrhein-Westfalens“

    Sonderehrenpreis dem/der Mannschaftseuropameister Dressur, überreicht von Frau Ute Schäfer, Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalens

    Europameister Einzel Kür:

    Sonntag, 16. August 2015: „Preis des Ministers für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen"

    Sonderehrenpreis dem/der Einzeleuropameister/in Dressur – Kür, gegeben vom Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen Herrn Johannes Remmel

  • Reining

    Reining

    14.08.2015
    Deutsche Bank Stadion
    10.00 Uhr
    -
    16.55 Uhr
    MedallienentscheidungFinale Teamwertung

    Finale Teamwertung und 1. Qualifikation Einzelwertung

    • R1
    • Finale Teamwertung und 1. Qualifikation Einzelwertung
    • Medaillenentscheidung
    • die 15 besten Teilnehmer dieser Prüfung ziehen direkt in das Finale der Einzelwertung ein
    about:blank
    about:blank
    15.08.2015
    Deutsche Bank Stadion
    18.15 Uhr
    -
    20.40 Uhr
    Preis der Firma HORSCH, der Entsorger

    2.Qualifikation Einzelwertung

    • R2
    • 2. Qualifikation Einzelwertung
    • Im Rahmen der Consolation Prüfung qualifizieren sich aus 20 startberechtigten Teilnehmern noch 5 weitere für das Finale
    • Prüfungsdauer ca. 3 Stunden
    /wp-content/uploads/2014/01/Horsch.jpg
    about:blank
    21.15 Uhr
    -
    21.50 Uhr
    Showabend

    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015

    • R4
    • Freestyle Show
    • Ausgewählte Teilnehmer werden zu Musik eine Freestyle Show zeigen, die alle klassischen Elemente eines Reining-Patterns enthält. Zusätzlich zur Musik werden auch die Kostüme der Teilnehmer auf das Thema ihrer Show abgestimmt sein.
    • Einlass für Kartenkunden ab 17 Uhr, Beginn 21.15 Uhr

    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015

    about:blank
    about:blank
    16.08.2015
    Deutsche Bank Stadion
    10.00 Uhr
    -
    12.25 Uhr
    MedallienentscheidungHAVENS Pferdefutter-Preis

    Einzelwertung Finale

    • R3
    • Finale Einzelwertung
    • Medaillenentscheidung
    • Die besten 15 aus R1 qualifizieren sich für das Finale + die 5 besten aus R2
    • Prüfungsdauer ca. 3 Stunden
    /wp-content/uploads/2013/06/Havens-Logo1-150x150.jpg
    about:blank

    Teilnehmer Reining Aachen 2015

    Hier finden Sie die Teilnehmer Reining der FEI Europameisterschaften Aachen 2015.

    Starter und Ergebnisse

    Ausschreibung 2015

    Download Ausschreibung Reining (PDF)
  • Fahren

    Fahren

    19.08.2015
    Stadion 2
    10.00 Uhr
    -
    13.56 Uhr
    Preis der Martello Immobilienmanagement GmbH & Co. KG, Dressur - Teil 1

    Dressurprüfung für Vierspänner 1. Wertungsprüfung für die Einzelwertung und Mannschaftswertung

    • F1
    • Dressur-Teilprüfung für Vierspänner, Teil 1
    • 1. Wertungsprüfung für die Einzelwertung und Mannschaftswertung
    • Prüfungsdauer ca. 4 Stunden
    • Einlass für Kartenkunden ab 9 Uhr, Beginn ab 10 Uhr
    • Teil 2 am Donnerstag, 20.08. ab ca. 09.30 Uhr
    /wp-content/uploads/2013/06/Martello-für-Events1-150x150.jpg
    about:blank
    20.08.2015
    Stadion 2
    10.00 Uhr
    -
    13.56 Uhr
    Preis der Martello Immobilienmanagement GmbH & Co. KG, Dressur - Teil 2

    Dressurprüfung für Vierspänner 2. Wertungsprüfung für die Einzelwertung und Mannschaftswertung

    • F1
    • Dressurprüfung für Vierspänner, Teil 2
    • 2. Wertungsprüfung für die Einzelwertung und Mannschaftswertung
    • Prüfungsdauer ca. 4 Stunden
    /wp-content/uploads/2013/06/Martello-für-Events-150x150.jpg
    about:blank
    21.08.2015
    Stadion 2
    14.00 Uhr
    -
    17.00 Uhr
    Preis der H&T Automotive Components

    Vierspänner-Hindernisfahrten 2. Wertungsprüfung für die Einzelwertung und Mannschaftswertung

    • F2
    • Vierspänner-Hindernisfahren
    • 2. Wertungsprüfung für die Einzelwertung und Mannschaftswertung
    • Prüfungsdauer ca. 3,5 Stunden
    • Einlass für Kartenkunden ab 7.30 Uhr, Beginn ab 14 Uhr
    /wp-content/uploads/2013/06/Logo-HT.jpg
    about:blank
    22.08.2015
    Geländestrecke
    11.55 Uhr
    -
    15.25 Uhr
    Deutsche Post Marathon

    Geländeprüfung für Vierspänner Finale für die Einzelwertung und Mannschaftswertung

    • F3
    • Geländeprüfung Vierspänner in der Geländestrecke Soers
    • Medaillenentscheidung
    • Finale für die Einzelwertung und Mannschaftswertung
    • Die Prüfung besteht aus 2 Phasen:
    • Phase A: ca. 7.500 Meter, Gangart frei wählbar, Wegstrecke
    • Phase E: ca. 9.000 Meter, Gangart frei wählbar, Hindernisstrecke. Hier sind 8 Hindernisse zu absolvieren. Entscheidend ist die benötigte Zeit im Hindernis. Diese wird bei Ein- und Ausfahrt gestoppt.
    • Prüfungsdauer: ca. 4,5 Stunden
    /wp-content/uploads/2013/06/neu-Deutsche-Post-150x150.jpg
    about:blank
    22.08.2015
    Hauptstadion
    20.25 Uhr
    MedallienentscheidungPreis der Familie Richard Talbot (Siegerehrung)

    Einzelwertung, Finale

    • F4
    • Kombinierte Einzelwertung
    • Finale
    • Ergibt sich aus dem Ergebnis der Prüfungen F1, F2 und F3

    Tagesprogramm

    /wp-content/uploads/2014/12/Talbot-Logo.jpg
    about:blank
    20.25 Uhr
    MedallienentscheidungFendt-Preis (Siegerehrung)

    Mannschaftswertung, Finale

    • F5
    • Kombinierte Mannschaftswertung für Vierspänner
    • Ergibt sich aus dem Ergebnis der Prüfungen F1, F2 und F3
    • Gewertet werden die beiden besten Fahrer pro Team
    • Medaillenentscheidung

    Tagesprogramm

    /wp-content/uploads/2014/07/Logo-Fendt.jpg
    about:blank

    Teilnehmer Fahren Aachen 2015

    Hier finden Sie die Teilnehmer Fahren der FEI Europameisterschaften Aachen 2015.

    Starter und Ergebnisse

    Ausschreibung 2015

    Download Ausschreibung Fahren (PDF)
  • Voltigieren

    Voltigieren

    20.08.2015
    Deutsche Bank Stadion
    10.00 Uhr
    -
    12.00 Uhr
    Gruppen Pflicht

    Gruppen Pflicht

    • V3
    • Erste Teilprüfung im Rahmen der Team-Prüfung
    • Einlass für Kartenkunden ab 8.30 Uhr, Beginn ab 10 Uhr
    about:blank
    about:blank
    14.00 Uhr
    -
    16.00 Uhr
    Preis der VUV-Vereinigte Unternehmerverbände Aachen

    Pflicht Damen
    Teilprüfung

    • V1
    • erste Teilprüfung Damen
    • Pflicht
    /wp-content/uploads/2015/02/Logo-VUV2.jpg
    about:blank
    16.00 Uhr
    -
    17.30 Uhr
    Herren Pflicht

    Herren Pflicht

    • V2
    • Teilprüfung Herren Pflicht
    about:blank
    about:blank
    21.08.2015
    Deutsche Bank Stadion
    09.45 Uhr
    -
    12.00 Uhr
    Preis der VUV-Vereinigte Unternehmerverbände Aachen

    Damen-Kür

    • V1
    • zweite Teilprüfung Kür (Damen)
    /wp-content/uploads/2015/02/Logo-VUV1.jpg
    about:blank
    13.00 Uhr
    -
    14.00 Uhr
    Pas de Deux-Kür

    Pas de Deux-Kür

    • V4
    • Erste Runde der Pas de Deux-Kür
    • es qualifizieren sich die 12 besten Paare für die zweite Runde (22.08.)
    about:blank
    about:blank
    14.30 Uhr
    -
    16.00 Uhr
    Herren-Kür

    Herren-Kür

    • V2
    • Zweite Teilprüfung Kür
    about:blank
    about:blank
    17.00 Uhr
    -
    19.00 Uhr
    Gruppen-Kür

    Gruppen-Kür

    • V3
    • Zweite Teilprüfung im Rahmen der Team-Prüfung
    about:blank
    about:blank
    22.08.2015
    Deutsche Bank Stadion
    10.45 Uhr
    -
    12.00 Uhr
    Herren Technik

    Einzel Herren (Technik)

    • V2
    • Einzel Herren (Technik)
    • Teilprüfung
    about:blank
    about:blank
    12.30 Uhr
    -
    13.45 Uhr
    Preis der VUV-Vereinigte Unternehmerverbände Aachen

    Einzel Damen (Technik)

    • V1
    • Einzel Damen (Technik)
    • Teilprüfung
    /wp-content/uploads/2015/02/Logo-VUV.jpg
    about:blank
    15.15 Uhr
    -
    16.15 Uhr
    MedallienentscheidungFinale Pas de Deux-Kür

    Pas-de-Deux Finale

    • V4
    • Pas-de-Deux Finale Kür
    • Medaillenentscheidung
    • Achtung: Zeitplanänderung!
    about:blank
    about:blank
    16.30 Uhr
    -
    17.45 Uhr
    MedallienentscheidungFinale Herren - Kür

    Herren Finale

    • V2
    • Herren Finale
    • Medaillenentscheidung
    • Achtung: Zeitplanänderung!
    about:blank
    about:blank
    23.08.2015
    Deutsche Bank Stadion
    11.15 Uhr
    -
    12.30 Uhr
    MedallienentscheidungPreis der VUV-Vereinigte Unternehmerverbände Aachen

    Finale Kür Damen

    • V1
    • Damen Finale
    • Medaillenentscheidung
    • Kür
    /wp-content/uploads/2014/01/VUV.jpg
    about:blank
    13.10 Uhr
    -
    15.10 Uhr
    MedallienentscheidungFinale Gruppen-Kür

    Finale Gruppen-Kür

    • V3
    • Gruppen & Einzel
    • Medaillenentscheidung
    about:blank
    about:blank

    Teilnehmer Voltigieren Aachen 2015

    Hier finden Sie die Teilnehmer Voltigieren der FEI Europameisterschaften Aachen 2015.

    Starter und Ergebnisse

    Ausschreibung 2015

    Download Ausschreibung Voltigieren (PDF)
  • Vielseitigkeit CICO 3* (nicht Teil der EM Aachen 2015)

    Vielseitigkeit CICO 3* (nicht Teil der EM Aachen 2015)

    13.08.2015
    Stadion 2
    08.30 Uhr
    -
    15.15 Uhr
    DHL-Preis

    CICO 3*, Teilprüfung Dressur
    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015 Wettbewerbe

    • C1a
    • Fahrstadion (Stadion 2)
    • Dressuraufgabe CICO 3* (B) 2015
    • Dauer ca. 5 Stunden
    • Einlass für Kartenkunden ab 7.30 Uhr, Beginn 8.30 Uhr

    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015

    /wp-content/uploads/2013/06/DHL.jpg
    about:blank
    17.30 Uhr
    -
    19.10 Uhr
    DHL-Preis

    CICO 3*, Teilprüfung Springen
    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015 Wettbewerbe

    CICO 3*

    Team- und Einzelwertung

    • C1b
    • Einlass für Kartenkunden ab 7.30 Uhr
    • Fahrstadion (Stadion 2)
    • ca. 11-12 Hindernisse
    • Hindernishöhe bis 1,25 Meter
    • Fehler/Zeit
    • Dauer ca. 1,5 Stunden

    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015

    /wp-content/uploads/2013/06/DHL1.jpg
    about:blank
    14.08.2015
    Geländestrecke
    14.00 Uhr
    -
    16.59 Uhr
    DHL-Preis

    CICO 3*, Teilprüfung Gelände
    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015 Wettbewerbe

    CICO 3*

    Team- und Einzelwertung

    • C1c
    • Einlass für Kartenkunden ab 7.30, Einlass Geländestrecke 1 Stunde vor Prüfungsbeginn, Beginn ab 14 Uhr
    • Geländestrecke Soers
    • Streckenlänge ca. 4.000 Meter
    • ca. 26 Hindernisse
    • Tempo: 570 Meter/Min.
    • Dauer ca. 3 Stunden

    Nicht Teil der FEI Europameisterschaften Aachen 2015

    /wp-content/uploads/2013/06/DHL2.jpg
    about:blank

    Teilnehmer Vielseitigkeit Aachen 2015

    Hier finden Sie die Teilnehmer Vielseitigkeit (CICO 3*) Aachen 2015.

    Die Teilnehmer der Vielseitigkeit Aachen 2015

    Starter und Ergebnisse

    Ausschreibung 2015

    Download Ausschreibung Vielseitigkeit (PDF)

    Virtueller Parcours 2015

    Auch 2015 entwickelt der Aachen-Laurensberger Rennverein e.V. gemeinsam mit dem Aachener Büro für 3D-Visualisierungen MPLY den animierten Parcours. Aus der Sicht des Reiters kann hier der von Parcoursdesigner Rüdiger Schwarz entwickelte Kurs online erlebt werden.

    Um am 14. August den spektakulären Geländeritt live zu erleben, wählen Sie bitte unsere Ticket-Hotline: (0241) 917 - 1111 oder kaufen Sie Ihr Ticket hier.

    Um den Ritt virtuell zu erleben, klicken Sie bitte hier.

  • Rahmenprogramm

    Rahmenprogramm

    Eröffnungsfeier Aachen 2015

    Das war die spektakuläre Eröffnungsfeier der FEI Europameisterschaften Aachen 2015!

     

    Soerser Dienstag

    18. August 2015

    Showprogramm für die ganze Familie, Ausstellerbereich ist geöffnet von 10 - 19 Uhr (Einlass ab 9.00 Uhr) Eintritt frei!
    „Championat der Deutschen Zuchtstuten“ im Deutsche Bank Stadion. Eintritt frei!
    Uhrzeit: 11:00 - 17:30 Uhr

     

    Highlights der Deutschen Pferdezucht

    Hengste, Stuten, Pferderassen - die Vielfalt der deutschen Pferdezucht in der Soers

    Beim Stichwort deutsche Pferdezucht denken viele automatisch an Warmblüter, Turniersport und Spitzenleistungen, wie sie während der FEI Europameisterschaften in Aachen im Parcours, auf dem Viereck und im Gelände zu sehen sind. Doch unter dem Dach der 25 deutschen Zuchtverbände werden noch viele andere Rassen gepflegt, von kleinsten Shetlandpony bis hin zu den „Dicken“, den verschiedenen Kaltblutrassen. Einen Eindruck von der Vielfalt vermittelt der „Tag der deutschen Pferdezucht“ am Dienstag, 18. August, ab 11 Uhr mit dem Championat der Deutschen Zuchtstuten im Deutsche Bank Stadion. Der Eintritt ist frei!

    Mehr Infos unter www.pferd-aktuell.de

    Dienstag, 11.08.:

    • Offizielle Eröffnungsfeier der FEI Europameisterschaften Aachen 2015 mit einer großen Landgestütquadrille:
      64 Hengste aus allen deutschen Landgestüten

    Dienstag, 18.08.:

    • Championat für Deutsche Zuchtstuten
    • Spring- und Reitwettbewerb für Drei- bis Fünfjährige
    • von den Zuchtverbänden selektierte Stuten müssen zwei Umläufe und einen Fremdreitertest bestehen
    • an diesem Tag ist der Eintritt zum Ausstellerbereich und zum Championat der Deutschen Zuchtstuten frei
    Übersicht Tag der dt. Pferdezucht am 18. August

    Abendprogramm

    Wenn das Sportprogramm zu Ende ist, geht es im Soerser Winkel erst richtig los!

    14.08. ab 19:00 Uhr:  White Party mit DJ

    16.08. ab 17:30 Uhr: Öcher Abend mit den 4 Amigos

    21.08. ab 20:00 Uhr: STAWAG Night (Soerser Winkel)

    21.08. ab 20:00 Uhr: Live Band "Night in Paris"

    21.08. ab 21:30 Uhr: STAWAG Party (Soerser Zelt)
    Karten sind im Vorverkauf ab dem 10.08. bei der STAWAG in der Lombardenstrasse erhältlich.

    An den anderen Tagen immer nach den Dressur- und Springprüfungen abwechslungsreiches Abendprogramm mit DJ und Einzelmusikern.

    Der Flyer zur STAWAG-Party am 21. August

    Abschlussfeier

    23. August 2015

    Emotinale Verabschiedung der Nationen im Hauptstadion.

    Die EM in der Stadt Aachen

    Getreu dem Motto: "Unsere EM" veranstaltet die Stadt Aachen zu den Europameisterschaften im August ein umfangreiches Kulturprogramm. „In Aachen wird buchstäblich der rote Teppich ausgerollt“ so der Stadtsprecher Bernd Büttgens. Auf dem Münsterplatz, Katschhof und Markt wird ein vielfältiges Programm geboten. Der Markt wird  als „Brücke“ zur EM in der Soers dienen. Beispielsweise werden hier die „Medal Ceremonies“ durchgeführt und jeden Tag ist ein EM-Talk mit Turnier Akteuren geplant. Auf dem Katschhof wird in der ersten Woche das Weinfest stattfinden und für Unterhaltung sorgen, dieses wird von internationaler Musik in der zweiten Woche abgelöst. Regionale Künstler werden besonders den Münsterplatz bevölkern. Die Stadt Aachen ergänzt mit dem "Aachen EM Special" das Sport-Programm der Europameisterschaften und freut sich auf darauf, seine Gäste herzlich willkommen zu heißen!

    Mehr Information Rund um das Programm des "Aachen EM Specials" gibt es hier:

  • Ticketflyer und Programm Aachen 2015 zum Downloaden

    Ticketflyer und Programm Aachen 2015 zum Downloaden

    Programm Aachen 2015 (PDF)
    Ticketflyer Aachen 2015 (PDF)
Medaillenspiegel präsentiert von der AachenMünchener
AachenMünchener
Gold Medaille
Silber Medaille
Bronze Medaille
Total

1
Niederlande
4
1
3
8

2
Deutschland
3
9
3
15

3
Großbritannien
2
1
0
3

4
Italien
2
0
0
2

5
Schweiz
1
1
1
3

6
Österreich
1
0
2
3

7
Belgien
0
1
0
1

8
Frankreich
0
0
2
2

9
Spanien
0
0
1
1

9
Ungarn
0
0
1
1

Alle Länder anzeigen
  • 11-23
    Kalender
  • 11. Aug.
    Dienstag
  • 12. Aug.
    Mittwoch
  • 13. Aug.
    Donnerstag
  • 14. Aug.
    Freitag
  • 15. Aug.
    Samstag
  • 16. Aug.
    Sonntag
  • 18. Aug.
    Dienstag
  • 19. Aug.
    Mittwoch
  • 20. Aug.
    Donnerstag
  • 21. Aug.
    Freitag
  • 22. Aug.
    Samstag
  • 23. Aug.
    Sonntag
Home
Newsletter
Tickets
Village
Fan-Shop
Programm
Marketing
Facebook
Twitter
Aachen 2015 App
Instagram